Tagungsprogramm

5. Workshop Entwicklung zuverlässiger Software-Systeme 2016

9. Juni 2016, TechBase Regensburg

Bei Software-basierten Funktionen sind Zuverlässigkeit und Sicherheit, bei eingebetteten Systemen zusätzlich sicherheitskritische Aspekte, die zentralen Themen bei der Entwicklung von Software-Systemen. Der Workshop 2016 adressiert die Entwicklung zuverlässiger Software-Systeme mit allen Themenbereichen wie Zuverlässigkeit mobiler Systeme, IT Sicherheit, Nachweis der Erfüllung der Sicherheitsanforderungen, Analyse von Sicherheitsrisiken und Ada für sichere Systeme.

Hauptvortrag

Jens Mehrfeld

Jens Mehrfeld: Industrial IT Security – Ein Überblick der Lage aus Sicht des BSI
Jens Mehrfeld ist seit 2007 im Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik tätig. Er beschäftigte sich dort anfangs mit Kommunikationssicherheit und serviceorientierten Architekturen. Seit 2012 liegt der Schwerpunkt im Bereich Cyber-Sicherheit in kritischen IT-Systemen, Anwendungen und Architekturen. Dort ist er an der Erarbeitung von Empfehlungen und Hinweisen zu Security-Themen für Hersteller, Integratoren und Betreiber in der industriellen Automatisierung beteiligt.

Gremiensitzungen

Im Rahmen des Workshops finden die Mitgliederversammlung der Fachgruppe Ada - Zuverlässige Softwaresysteme der Gesellschaft für Informatik in Kooperation mit dem Fachausschuss 5.11 Embedded Software der Gesellschaft für Automatisierungstechnik im VDI/VDE sowie die Mitgliederversammlung des Förderverein Ada Deutschland e.V. statt.

Mittwoch, 8. Juni

16:30 - 17:30 GI FG Ada - Zuverlässige Software-Systeme, Mitgliederversammlung
17:30 - 18:30 Förderverein Ada Deutschland e.V., Mitgliederversammlung
19:00 Abendveranstaltung im Haus Heuport (Zachariassaal)
Dinner Speech: Jarno Puff, LikeAbird, AdaPilot-EDU Initiative

Abendveranstaltung

Die Abendveranstaltung findet am Mittwoch, 8. Juni, im Haus Heuport mit einem Vortrag von Jarno Puff, LikeAbird, über die „AdaPilot-EDU Initiative“ statt.

Zachariassaal
Das Haus Heuport liegt Aug´ in Aug´ mit dem Dom St. Peter. Das Restaurant mit Ausblick auf das Wahrzeichen der Stadt liegt gegenüber der Westfassade des Doms in einem historischen Patrizierhaus.

Haus Heuport, Domplatz 7,
93047 Regensburg

Jarno Puff

Dinner Speech: Jarno Puff, LikeAbird, AdaPilot-EDU Initiative
Vor seiner Tätigkeit als Geschäftsführer und CTO bei LikeAbird S. L. arbeitete Jarno als R&D Direktor bei Advanced Aviation Technology in Italien. Jarno ist auch Mitglied der EUROCAE WG-73 FCL Untergruppe und war Mitglied in dem europäischen FP7-Programm „ULTRA-Konsortium“. Zusätzlich ist Jarno Initiator der Open-Source Initiative "AdaPilot - Open Source Safety Critical Autopilot Projekt" und dient derzeit als Projektkoordinator.


Donnerstag, 9. Juni

Ab 8:30 Registrierung (TechBase, Franz-Mayer-Str. 1, 93053 Regensburg, Konferenzraum Einstein)
9:00 Begrüßung
9:15 Hauptvortrag: Jens Mehrfeld, BSI
Industrial IT Security – Ein Überblick der Lage aus Sicht des BSI
10:00 Pause (Ausstellung)
10:30 Daniel Angermeier, Alexander Nieding und Jörn Eichler (Fraunhofer AISEC, Garching)
Systematic Identification of Security Goals and Threats in Risk Assessment
11:10 Peter Trommler (TH Nürnberg)
Das Nürnberger Anti-Phishing-Device: Beweisbare Korrektheit durch Einfachheit
11:50 Mittagspause / Ausstellungsbesichtigung
13:20 Oliver Schneider und Hubert B. Keller (KIT)
Integrierte Entwicklung zuverlässiger Software
14:00 Rudolf Grave und Robert Leibinger (Elektrobit, Erlangen)
Dependable Automotive Systems beyond 2020
14:40 Pause (Ausstellung)
15:10 Lutz Berger (Berger IT-COSMOS, Puchheim)
Ada on Bare Board
15:50 Gerald Recktenwald (Airbus Defence and Space GmbH, Manching)
Software Hazard Analysis for Safety Critical Flight Control Computer Software
16:30 Abschluss

Die angenommenen Beiträge werden auf den Webseiten von Ada Deutschland veröffentlicht. Von den Gutachtern empfohlene Beiträge werden in den SWT-Trends des GI-Fachbereichs Softwaretechnik publiziert. Die entsprechende Ausgabe erhalten die Teilnehmer zugesandt.

Ausstellung

Parallel zur Konferenz findet am 09. Juni im Foyer neben dem Konferenzraum eine Ausstellung folgender Aussteller statt.

AdaCoreTiming Architects

Die Ausstellung ist von 8:30 bis 17:00 Uhr geöffnet.